Was gehört in den Koffer? Checkliste

Rate this post

Vor jedem Urlaub ist das Packen eines Koffers unvermeidlich. Das Packen eines Koffers kann für den Ungeübten zum Hindernislauf werden. Aber wie sortiert man alles aus, damit man nur das einpacken muss, was man zum Reisen braucht? Was sollte man in seine Reisetasche packen? Hier sind meine Ratschläge, um zu wissen, was man in seinen Koffer packen sollte. Eine Checkliste zur Unterstützung.

Was sollte man in seinen Koffer packen, um nichts für den Urlaub zu vergessen?

Ob man in ein nordisches Land oder nach Afrika reist, die Reiseutensilien sind nicht die gleichen. Sie möchten Wanderschuhe, Flip-Flops oder beides mit auf die Reise nehmen. Aber haben Sie sich die richtigen Fragen gestellt?

Hier sind die wichtigsten Informationen über Ihr Reiseziel und Ihre zukünftigen Aktivitäten, die Sie einholen müssen, um mit der Vorbereitung Ihres Gepäcks zu beginnen:

  • Informieren Sie sich über das Klima des Landes und die Jahreszeit, in der Sie reisen werden: In einigen Ländern gibt es starke Monsunregen. Wenn Sie sich während der Regenzeit in einem Land aufhalten, müssen Sie Ihre Ausrüstung entsprechend planen. Entscheiden Sie sich für Sandalen, damit das Wasser schneller abfließen kann. Wenn Sie möchten, können Sie auch gewachste Kleidung mitnehmen, die Sie von Kopf bis Fuß bedeckt, um sich vor Regen, aber auch vor Krankheiten zu schützen. Hinweis: Auf Ihrer Reise ist es oft möglich, Kleidung, die Sie vor Regen schützt, auf den Märkten günstig zu kaufen (z. B. in Vietnam). Laden Sie sich also nicht zu viel auf und reisen Sie mit leichtem Gepäck.
  • Entscheiden Sie sich für die wichtigsten Aktivitäten, die Sie planen: Wenn Sie in den Nationalparks von Québec wandern oder ein Weltwunder wie Machu Picchu entdecken möchten, sind gute Wanderschuhe ratsam.

So sind das Reiseziel, die Reisezeit und die geplanten Aktivitäten ausschlaggebend für das richtige Packen des Koffers.

Checkliste, damit Sie wissen, was Sie in Ihren Koffer packen sollen.

Hier ist die Urlaubs-Checkliste, damit Sie nichts in Ihrem Koffer vergessen. Sie eignet sich für kurze und lange Reisen, Sommer und Winter und ist perfekt, um zu wissen, was man in seinen Koffer packen soll. Natürlich ist sie nicht vollständig und hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen (Gesundheit…) ab. Die wichtigsten Reiseutensilien sind jedoch vorhanden.

Ausweispapiere und wichtige Dokumente

Diese Dokumente sind für Reisen (Flug, Reservierungen…) unerlässlich und sollten nicht vergessen werden. Scannen Sie alle diese Dokumente, um sie aufzubewahren und im Falle eines Diebstahls Ihrer Papiere darauf zugreifen zu können, aber nehmen Sie auch Fotokopien dieser Dokumente mit. So können Sie jederzeit Ihre Identität nachweisen und Ihre Reise sicherer gestalten. Hier ist eine Liste der Papiere, die Sie zum Reisen benötigen:

  • Personalausweis oder Reisepass mit Visum je nach Dauer und Art der Reise ;
  • Familienstammbuch (vor allem für unverheiratete Paare oder Paare, die nicht denselben Namen wie ihre Kinder tragen) ;
  • Führerschein (internationale Führerscheinpflicht für einige Länder) ;
  • Lebensversicherungskarte und/oder Europäische Krankenversicherungskarte ;
  • Internationaler Impfpass ;
  • Versicherungs- und Assistance-Bescheinigung mit Kontaktnummer, falls erforderlich ;
  • Belege für Ihre Buchungen (Transport und Unterkünfte). Diese können auf Ihrem Handy zugänglich sein, aber achten Sie darauf, dass Sie unter allen Umständen ein aufgeladenes Handy dabei haben…
  • Sie können auch Ihren Studentenausweis mitnehmen, wenn dies Ihr Status ist. Mit diesem können Sie möglicherweise Ermäßigungen erhalten.

Zahlungsmittel und Zubehör

Denken Sie daran: Zahlungsmittel sind auf Reisen unverzichtbar.

  • Internationale Kreditkarte (Mastercard, VISA …) ;
  • Revolut- oder N26-Zahlungskarte, um ohne Wechselkursgebühren zu reisen ;
  • Bargeld in Euro und der Landeswährung ;
  • Urlaubsschecks, falls Sie welche besitzen ;
  • Gürtel mit Tasche: ideal, um Ihr Geld zu verstecken.

Kleidung für die Reise

  • Die Grundausstattung, die Sie unbedingt dabei haben sollten, ist folgende:
  • Unterwäsche ;
  • Paar Socken ;
  • Pyjama oder Nachtwäsche ;
  • T-Shirts: Wählen Sie die Länge je nach Jahreszeit und Reiseziel;
  • Sport- und Wanderhosen, aber auch Jeanshosen ;
  • Shorts ;
  • Kleider und Röcke: Das Kleid von KameleonRose ist perfekt, da es 20 Outfits in sich vereint;
  • Sweatshirts, Pullover ;
  • Windjacke (achten Sie darauf, dass sie gut wasserabweisend ist) ;
  • Mantel, Jacke ;
  • Kopftuch oder Schal ;
  • Regenponcho (vor allem bei Reisezielen in der Regenzeit) ;
  • Bequeme Schuhe (Wanderschuhe sind ideal, aber auch Turnschuhe können den Zweck erfüllen).

Warmes Klima: Reiseutensilien

  • Sonnenbrille ;
  • Kappe, Hut, Bob ;
  • Sonnencreme ;
  • Flip-Flops oder Sandalen ;
  • Pareo;
  • Handtuch für den Strand ;
  • Badeanzug ;
  • Strandtasche (es gibt wasserdichte Taschen) ;
  • Ausrüstung für den Strand: Flossen, Maske und Schnorchel ;
  • Belüftete Wanderschuhe ;
  • Fächer und Zerstäuber ;
  • Reisemoskitonetz je nach Reiseziel.

Kaltes Klima: Reisekleidung und -zubehör.

Liste für einen Urlaub in den Bergen oder in einem Land mit niedrigen Temperaturen:

  • Mütze ;
  • Handschuhe ;
  • Halswärmer ;
  • Technische und thermische Unterwäsche ;
  • T-Shirts mit Rollkragen ;
  • Fleecejacke ;
  • Schneejacke und -hose ;
  • Warme, hochgezogene Socken ;
  • Wanderschuhe oder Stiefel ;
  • Handwärmer, um Ihre Hände zu wärmen.

Kulturbeutel

Um in jeder Situation gut zu riechen, vergessen Sie nicht, einen Kulturbeutel mit dem Nötigsten mitzunehmen:

  • Zahnbürste ;
  • Zahnpasta (entscheiden Sie sich für feste Zahnpasta) ;
  • Feste Seife ;
  • Shampoo (es gibt auch feste Shampoos oder Spraydosen mit Trockenshampoo) ;
  • Handtuch. Mikrofaserhandtücher sind perfekt, wenn Sie mit leichtem Gepäck reisen;
  • Reinigungstücher ;
  • Deodorant ;
  • Feuchtigkeitscreme für Gesicht und Körper ;
  • Haarbürste oder Kamm ;
  • Reiserasierer mit Rasierschaum ;
  • Epilierer oder Kaltwachs ;
  • Haargummis ;
  • Make-up bei Bedarf mit Reinigungsmilch ;
  • Pinzette ;
  • Nagelknipser ;
  • Baumwolle;
  • Wattestäbchen ;
  • Packungen mit Taschentüchern.
  • Denken Sie an Hygieneschutz für Frauen. Testen Sie den Cup, um eine Reise ganz frei zu gestalten.

Um Ihre Wäsche auf Reisen zu waschen, kaufen Sie Waschmittel in Reisegröße und vergessen Sie nicht, einen Beutel für Ihre Schmutzwäsche mitzunehmen.

Notwendiges für Ihre Reiseapotheke.

Das hängt von Ihrem Gesundheitszustand bei der Abreise ab. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten. Hier ist die Koffer-Checkliste für das Reisen und die Behandlung kleinerer Wehwehchen:

  • Persönliche Dokumente: Lebensversicherungskarte und Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC für Reisen in Europa),
  • Blutgruppenkarte und Impfpass, Rezepte für Ihre Behandlungen ;
  • Reiseapotheke (Thermometer, Pflaster…) ;
  • Brille oder Kontaktlinsen ;
  • Kochsalzlösung;
  • Antiseptika;
  • Hydroalkoholisches Gel ;
  • Tiger Balm;
  • Creme zur Behandlung von Insektenstichen und/oder Verbrennungen ;
  • Anti-Gift und/oder Anti-Mückenmittel je nach Reiseziel ;
  • Medikamente zur Bekämpfung von Schmerzen und Fieber ;
  • Medikamente gegen Reisekrankheit, falls erforderlich ;
  • Mittel zur Empfängnisverhütung.

Nehmen Sie eine Wasserflasche mit Filter mit. Idealer Begleiter, um Unannehmlichkeiten mit nicht trinkbarem Wasser zu vermeiden.

Für eine angenehmere Reise

Zur Entlastung bei langen Fahrten in Verkehrsmitteln:

  • Reisekissen ;
  • Schlafmaske ;
  • Ohrstöpsel.

Souvenirs und Computerausrüstung

Für Ihre Souvenirs und um auf Wunsch in Verbindung zu bleiben, sollten Sie folgende Essentials mit sich führen:

  • Mobiltelefon ;
  • Laptop oder Tablet ;
  • Kamera mit Akku und Speicherkarte. Einige werden Videos bevorzugen, dann sollten Sie sich für eine Kamera entscheiden;
  • USB-Stick oder Festplatte ;
  • USB-Kabel und Ladegeräte für Ihre Geräte ;
  • USB-Stecker mit mehreren Eingängen ;
  • Internationaler Adapter ;
  • Externe Batterie/Solarbatterie für diejenigen, die sich auf Abenteuerreise begeben.

Vergessen Sie nicht, ein Reisetagebuch in Ihren Koffer zu packen, um einen unauslöschlichen Eindruck von Ihren verschiedenen Reisezielen zu hinterlassen.

Reisezubehör für Backpacker mit Rucksack.

  • Wasserflasche mit Filter oder Wasserreinigungstabletten ;
  • Ein Paar Ferngläser ;
  • Stirnlampe ;
  • Kompass ;
  • Rettungsdecke ;
  • Schweizer Taschenmesser.

Mit dieser Packliste, damit Sie wissen, was in Ihren Koffer gehört, werden Sie für jedes Reiseziel gerüstet sein. Jetzt müssen Sie nur noch Ihren Koffer packen. Das Packen eines Koffers war noch nie so einfach. Aber Achtung: Wenn Sie fliegen, denken Sie daran, die von den Fluggesellschaften eingeführten Vorschriften für das Handgepäck zu beachten. Lesen Sie demnächst meinen Artikel über das platzsparende Verstauen eines Koffers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert